FAQ Impressum Sitemap Kontakt e mail home
Philosophie
Materialien
Applikationen
Produkte
eSHOP
Sachverständigenwesen
AGB
links






Applikationen an Accessoires und Kleinmöbelstücken aus Holz


Oberflächenapplikationen:


Die natürlichste Art der Oberfläche für Holzprodukte ist sicherlich die feinst ausgeschliffene und polierte Holzoberfläche ohne jegliche Zusätze. Für einige Einsatzgebiete reicht die zusatzfreie Holzoberfläche in Bezug auf die Haltbarkeit völlig aus und ist in manchen Belangen der behandelten Oberfläche sogar im Vorteil.
Zum Beispiel sind unbehandelte Holzoberflächen sind aufgrund ihrer antibakteriellen, keimtötenden Wirkung für Gebrauchsgegenstände des direkten, täglichen Gebrauchs besonders empfehlenswert, zum Beispiel bei Küchenschneidbrettern oder Kinderspielzeug.

Bei vielen anderen Holzprodukten ist jedoch ein Schutz durch Oberflächenbehandlungsmitteln nötig. Entweder um zum Beispiel einen wasserabweisenden Effekt zu erzielen oder auch um die volle Farbenpracht der Hölzer zu erwecken. Um die vielen positiven Vorteile des Wekstoffes Holz nicht zu stören sollte hier unbedingt auf natürliche Alternativen wie Öle und Wachse zurückgegriffen werden.


Als flächige und das Holz verdeckende Applikation steht zum Beispiel Linoleum zur Verfügung.
Linoleum eignet sich hervorragend zur Beschichtung von Möbelfronten, hiermit können auf natürlicher Basis dekorative, farbige Akzente gesetzt werden. Linoleum besteht zum Großteil aus Leinöl, Korkmehl und einem Jutegewebe. Es ist elastisch, handwarm,antistatisch und antibakteriell.





copyright (c) 2007-2012 by: alexander schießler / ziemetshausen / germany